Solid Sol Therapiezentrum

 

Im Solid Sol Therapiezentrum stehen Ihnen Hilfen aus der ganzheitlichen Heilkunde zur Verfügung. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen Ihre eigenen Selbstheilkräfte wieder zu aktivieren, um einen gesunden und ausgeglichenen Zustand zu erreichen. Die Energetische Lichtarbeit ist eine Behandlung, die hauptsächlich auf der energetischen Ebene ausgeführt wird. Sie wirkt sich aber sehr schnell auch auf die restlichen Ebenen aus und bringt so disharmonische Zustände wieder in Ausgleich. Um Körper - Seele - Geist und Energiefeld wieder in Einklang zu bringen, arbeitet man über die Akupunktur-Meridiane (Traditionelle Chinesische Medizin), sowie die Chakren (Indische Lehre). Jedem Meridian (jeder Energiebahn) ist ein Organ, Zahn, Muskel, Hautbereich etc. zugeordnet. Jeder Meridian ist aber auch „zuständig“ für Emotionen und hält diese im Gleichgewicht. Gibt es Blockaden im Energiefluss, so gibt es auch Probleme dabei, situationsgerecht emotionell zu reagieren. Sind die Energieflüsse mehrerer Meridiane gestört, wirkt sich das meist sehr schnell auch körperlich aus. Bringt man diese Energie wieder ins Lot, so werden auch die körperlichen Symptome rasch gelindert oder gelöst.

 

Therapie mit der Medizin des 3. Jahrtausends - denn die Medizin der Zukunft ist schon gültig!

 

Wir bestehen nicht nur aus einer ganzen Menge verschiedener Zellen, sondern auch aus reiner Energie. Diese macht eigentlich unsere Persönlichkeit aus und ist die Energie, die wir an unsere Umgebung ausstrahlen. Diese Lebensenergie sollte eigentlich ungehindert und stabil fließen können, aber sie ist oft blockiert, sodass wir uns nicht ganz wohl fühlen („unrund“ sind).

 

Unsere Energien fließen in 3 großen Systemen:

·         der AURA, auch morphogenetisches Feld genannt, dem Schutzwall aus Energie, der unseren Körper umgibt;

·         den AKUPUNKTUR-MERIDIANEN: dies sind Energiebahnen, die sich über den ganzen Körper ziehen und eine Zuordnung zu einem Organ, Emotionen, Zähnen etc. haben;

·         und den CHAKREN: dies sind Energiezentren, deren Aufgabe es ist Lebensenergie aufzunehmen, sie umzuwandeln und wieder abzugeben.

 

Ausgeglichene, fließende Lebensenergien = Gesundheit

 

Wenn der Lebensenergiefluss über längere Zeit gestört ist, kann es passiere, dass der Körper zu wenig Energie für seine Selbstheilungskräfte erübrigen kann und mit Krankheit reagiert. Da jeder Mensch einzigartig ist, sind dies ebenso seine Krankheiten, deren Ursachen und Symptome. Treten Stress, Migräne, Allergien, Rheuma, Magenschmerzen etc. auf, teilt Ihr Körper Ihnen auf diese Weise mit, dass er sich gegen belastende Einflüsse nicht mehr erfolgreich wehren kann. Da wir aber aus Körper, Seele, Geist und Energie bestehen, können die Blockaden aus einer Störung in einem, in mehreren oder in jedem dieser Bereiche resultieren. So kann es zu allgemeiner Erschöpfung, Konzentrationsproblemen, Krankheit u.ä., aber auch zu einem Zustand kommen, in dem man von vielen Kleinigkeiten bereits überfordert ist (Burn Out).

 

Die therapeutische Arbeit dient nun der Aufgabe, die blockierten Energien wieder zum Fließen zu bringen. Sie wird auch bei schweren Erkrankungen angewandt. Die besonderen Fähigkeiten von Frau Wohlgemuth werden kombiniert mit dem Resonanzgerät IMEDIS, den Rostock-Essenzen, Plaketten, Globuli und bei Bedarf ergänzt mit Empfehlungen unterschiedlicher Art um möglichst schnell und unspektakulär die Selbstheilkräfte wieder derart zu stärken, dass ein harmonischer, gesunder Zustand erreicht wird.

 

Das Solid Sol Therapiezentrum bietet Unterstützungen für Menschen, Tiere und Pflanzen auf viele bekannte und einige weniger bekannte Arten:

·         Wir arbeiten mit Rostock-Essenzen & Produkten, IMEDIS, Akupunktur-Meridianen, Emotionen, Chakren, Kräutern, Farben, Astromed, Radiästhesie;

·         Wir unterstützen Sie bei Ausmutungen & Entstörung von Lebens- und Arbeitsräumen und bieten eine energetische Beratung für die Planung und Einrichtung im Innen- und Außenlebensraum.

 

Weitere Schwerpunkte im Bereich der Grenzwissenschaften:

Frau Wohlgemuth hat sich in sehr unterschiedliche Richtungen ausbilden lassen, um möglichst viele Wissensbereiche miteinander verbinden zu können. Dazu zählen die westliche und chinesische Heilmassage, diverse Massagearten, Kinesiologie; Radiästhesie, keltische Runenarbeit; Kräuterkunde; Farbtherapie; Channeling; Iris- und Handliniendiagnostik sowie Grundlagen der klassischen als auch ganzheitlichen Medizin (mehrere Semester Medizinstudium);