SPezialtag

 

Voraussetzung: keine / Empfehlung: Basisblock

Seminaraufbau: Theorie

Dauer: ca. 8 Stunden

 

Der Spezialtag richtet sich an Therapeuten und Private (also an ALLE!), die vorbeugen, besser informiert sein und sich auch gegen all die neuen Belastungen und Krankheiten wehren und schützen wollen. Die Themen werden jeweils nur einmal behandelt, der Spezialtag wird in unregelmäßigen Abständen abgehalten und behandelt jeweils aktuelle Themen. Die Möglichkeit als Wiederholer teilzunehmen ist, aufgrund des ständig wechselnden Inhalts, bei diesem Kurs ausgeschlossen.

 

Nutzen: Vorbeugen, nicht krank werden, gezielter arbeiten, erfolgreicher und schneller behandeln können - das umreißt das Ziel dieses Tages am besten. Oder, wie es ein Therapeut, der den Kurs vorab besuchen durfte, sagt: „Nun kann ich stabiler sein in der Arbeit und weiß, wie meine Patienten und ich selbst davon maximal profitieren. Prädikat: ‚Medizin der Zukunft‘!“

 

Spezialtag 2016: „Unser Zahnapparat - Teil eines umfangreichen Regelsystems“