druiden magiE

 

Voraussetzung: Basisblock

Seminaraufbau: Theorie & Praxis

Dauer: 1 Tag

 

Die Runenmagie - hohe Schule der Magie - ist nicht für jedermann zugänglich. Die Druiden wollten, dass nur jene diese Kunst erlernen, die wirklich dafür befähigt sind. Da mit der Magie eine enorme Verantwortung übernommen wird, werden diejenigen von Ihnen, die diesen Weg einschlagen möchten, sehr genau geprüft. Denn der Schritt von der weißen zur schwarzen Magie ist schnell getan. Ich soll aber Lichtarbeiter ausbilden - und diese arbeiten nur mit reiner, Weißer Magie: Der Kraft des Lichts und der Liebe.

 

Der Weg eines Magiers ist schwer und voller Stolpersteine. Gewissenhaftigkeit und viele andere Eigenschaften sind Voraussetzung für diesen Beruf. Abgewiesen zu werden ist keine Schande, aber wenn Sie dieser Arbeit nicht gewachsen sind, kann Ihnen Schaden zugefügt werden, und das sollte von Anfang an ausgeschlossen werden.

Alte Meister in Energieform werden hier bei uns sein. Es ist immer wieder spannend, welche „Zustände“ im Kursraum auftreten, denn bis jetzt hat noch jeder Teilnehmer die Präsenz der alten Mächte deutlichst gespürt. Angefangen bei den Fachwerkshäusern, über das Verstärken von bestehenden Energien, arbeiten wir uns vor bis zur Herstellung von Amuletten, Glücksbringern und Schutzschilden.