Feenreich und kleines volk

 

Vortragende: Nicola Wohlgemuth

Nächster Termin: 29.6.2017

Dauer: 9 - 18 Uhr

Kosten: € 110

 

Was Lange getrennt war, verbindet sich wieder - unsere Reiche, das, der Menschen und das des Feinen Volkes vereint sich nach vielen Hunderten Jahren wieder zu einer magiegeladenen Dimension.

Dass das nicht einfach ist (für beide Seiten!) ist klar, denn im Gegensatz zum Feinen Volk haben die Menschen die Erfahrungen und Erinnerungen an die alte, gemeinsame Zeit, ins Land der Fantasie und der Einbildung abgeschoben. Nun, da unsere Reiche wieder ineinanderfließen und überall auf der Welt Menschen plötzlich auf Vertreter des Feinen Volkes treffen und sie davon erschreckt, erschüttert, verängstigt und überfordert sind - ist es an der Zeit, ein wenig „Völkerkunde“ zu betreiben.

Dazu ein wenig Benimmlehre für den Umgang mit dem Feinen Volk und davor die Vorstellung der bekanntesten Vertreter - und schon kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen bei einem Kennenlernen und ersten Plausch.

 

·        Vorstellungsrunde: Die Hellen - Die Dunklen

·        Begegnungen in Hoheitsgebieten: Im Wald und auf der Wiese

·        Am Bach, am See - an Gewässern

·        Am Berg

·        Wo Hitze und Sand regiert

·        Freund und Helfer: Im Garten und im Pool

·        Zusammenleben im Alltag

·        Compagnons - loyale Geschäftspartner

·        Reisebegleiter, Reiseführer